Herzlich Willkommen

Spende für Unwetterschäden in Waldalgesheimer Partnergemeinde Ratten

Die Waldalgesheimer Partnergemeinde Ratten (Steiermark/Österreich) wurde im August von heftigen Gewittern heimgesucht, die Überschwemmungen mit großen Schäden hinterließen. Zudem fiel der Strom aus. Die Feistritz trat über die Ufer und verwandelte die Bundesstraße 72 in ein Flussbett. In kurzer Zeit kamen mehr als 60 Liter Regen pro Quadratmeter zusammen.

Wie Bürgermeister Thomas Heim mitteilte, werde die Schadensbehebung mit Sicher-heit auch im Privatbereich zu einer großen finanziellen Herausforderung werden.

Die Meldungen nahm der CDU Ortsverband Waldalgesheim und Genheim zum Anlass, dem Ortsgemeinderat den Vorschlag zu unterbreiten, dass für die Partnergemeinde in der Bevölkerung ein Spendenaufruf zur finanziellen Soforthilfe gestartet werden solle, der den Freunden in Ratten im privaten Bereich zu Gute kommen sollte. Dieser Vorschlag wurde fraktionsübergreifend einstimmig angenommen. Das Mitteilungsblatt berichtete bereits darüber.

„Wir als CDU Ortsverband Waldalgesheim und Genheim gehen mit gutem Beispiel und einer Spende in Höhe von 500,00 Euro voran“, so der Vorsitzende Otfried Lang.

September 10th, 2020

Weitere Artikel

Gesellschaftliches Ereignis Neujahrsempfang 2020 mit Ehrungen

Gesellschaftliches Ereignis Neujahrsempfang 2020 mit Ehrungen Der Vorsitzende des Ortsverbandes, Otfried Lang, war hoch erfreut, erneut mehr als 60 Gäste zum Neujahrsempfang in der Gaststätte „Tennishalle zum Postpfad“, zu begrüßen. Insbesondere ist hervorzuheben, dass die Anzahl der Vertreter der örtlichen Waldalgesheimer Vereine kontinuierlich steigt. Nachdem die Gesellschaft mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr […]

Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes RLP an Dr. Gerhard Hanke, Altbürgermeister, verliehen

Wir gratulieren Dr. Gerhard Hanke zu dieser herausragenden Ehrung durch Innenminister Roger Lewentz. Freiherr-vom-Stein-Plakette an Dr. Gerhard Hanke Anlässlich des Geburtstages des Freiherrn vom Stein (26.Oktober 1757 in Nassau, gestorben am 29.Juni 1831 in Cappenberg) hat Innenminister Roger Lewentz Persönlichkeiten aus Rheinland-Pfalz ausgezeichnet, die sich in ehrenamtlicher Tätigkeit besondere Verdienste in der kommunalen Selbstverwaltung erworben […]

« Neuere ArtikelÄltere Artikel »